Herzlich Willkommen auf der Internetseite der
             Kindertagesstätte SONNENSCHEIN in Freyburg
_____________________________________________________________________________________________________________

Wir über uns

ÖFFNUNGSZEITEN:
von 5.45 – 17-00 Uhr
bei Bedarf aus arbeitstechnischen Gründen bis 19.00 Uhr
in den Sommerferien gibt es eine Schließzeit von 10 Tagen, hier ist bei Bedarf eine Unterbringung in einer anderen KITA unserer Stadt möglich

BETREUUNGSKAPAZITÄT
Ο  unsere KITA hat eine Kapazität von 120 Kindern im Alter von der 8.Lebenswoche bis zum 7. Lebensjahr

Ο  wir betreuen die Kinder ihrem Alter entsprechend in 4 Bereichen unseres Hauses

Ο  9 Plätze stehen für eine integrative Betreuung zur Verfügung

Ο  unser Team besteht aus Staatlich anerkannten Erzieherinnen, Heilpädagogen und Erziehungshelferinnen

Räumliche Ausstattung
Ο  unsere KITA befindet sich in einer ruhigen Lage in einem Neubaugebiet

Ο  große helle Gruppenräume, Bewegungsräume , Raum zum Träumen und Entspannen

Ο  Übungs- u. Förderräume die mit Spiel –und Therapiematerialien für die integrativ betreuten Kinder ausgestattet sind

Ο  Sanitärräume

Verpflegung
Ο  Vollverpflegung die Frühstück, Mittag und Vesper einschließt

Ο  Anbieter ist die Burgenlandküche Zeitz

Spielgarten
Ο unser 2000 m²  großer Spielplatz ist mit einer großzügig angelegten Rasenfläche,

   sowie vielen schattenspendenden Bäumen ausgestattet

Ο unterschiedlichste Geräte und Anlagen laden zum Spielen und Toben ein und

   auch bei Regenwetter ist der Spielplatz dank einer ausreichenden Betonfläche gut nutzbar

Ο für die Jüngsten gibt es einen kleinen eingezäunten Spielbereich


Pädagogisches Konzept
Die Grundlage unseres pädagogischen Handelns ist das Bildungsprogramm des Landes Sachsen Anhalt „ Bildung elementar - Bildung von Anfang an. „HILF MIR ES SELBST ZU TUN“ ist der Leitsatz unserer täglichen Arbeit mit den Kindern. Ziel ist es, dass alle Kinder unser Haus als eine Stätte fröhlichen Kinderlebens erleben und wir sie gut auf ihr weiteres Leben insbesondere die Schule vorbereiten.
Bei abwechslungsreichen Tätigkeiten in den ausgestatteten Räumlichkeiten eignen sich die Kinder entsprechend ihres Alters Wissen und Kenntnisse aus der Umwelt an, entwickeln geistige Fähigkeiten, lernen Rechte, Pflichten und Regeln kennen, übernehmen Verantwortung, lernen mit Konflikten umzugehen, führen selbst Entscheidungen herbei … .
Wir als Erzieher unterstützen und begleiten die Kinder bei all diesen Prozessen, wecken Neugier und Wissensdrang und tragen zur Entwicklung von Ausdauer, Selbständigkeit und Selbstbewusstsein bei. Um die ICH-u. SOZIALKOMPETENZ jedes einzelnen Kindes individuell zu fördern, schafft das Erzieherteam bewusst bestmögliche Bedingungen.
In den kommenden 3-4 Jahren fokussieren wir gemeinsam mit dem Träger unserer Einrichtung die Bildungsarbeit auf das Thema Bewegung mit dem Ziel eine Bewegungs-Kita zu werden. Der Bewegung als das
                         TOR DES LERNENS
wird im gesamten Tagesablauf mehr Raum geboten.  
Ο gezielte und angeleitete Sportangebote zur Schulung bestimmter motorischer Fähigkeiten und Fertigkeiten
Ο Benutzung der Turnhalle
Ο Freies Aufsuchen der Bewegungsräume durch die Kinder
Ο Bewegungsspiele oder Entspannungsübungen im Morgenkreis
Ο Teilnahme am Sportfest
Ο Aufenthalt im Freien auch bei Matschwetter
Ο …..
Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist für uns eine wesentliche Säule in der Bildungsarbeit. Regelmäßige Entwicklungsgespräche über das Kind, Tür und Angelgespräche, aber auch gemeinsame Unternehmungen mit den Eltern dienen dafür als Basis.

Höhepunkte
Ο traditionelle Feste wie Weihnachten, Ostern, Fasching …
Ο Mutti – Vati –Tag  /  Groß- und Klein Tag
Ο Laternenumzug jährlich im Oktober anlässlich des KITA-Geburtstages
Ο Sportfest mit allen Vorschulkindern aus der Verbandsgemeinde
Ο Oma-Opa-Tag
Ο Sommerfest